Abendkino: Batman v Superman: Dawn of Justice

Wann?
Keine weiteren Termine
Wo?

Magic Cinema

Länge des Films

152min

Zwei Wesen des zerstörten Planeten Krypton brachten im Finale von „Man Of Steel“ Zerstörung auf die Erde: Die Kontrahenten Superman (Henry Cavill) und General Zod (Michael Shannon). Der böse Zod wurde geschlagen und der Mann aus Stahl wird fortan entweder als Gott verehrt oder – ob seiner Macht – als Bedrohung für die Menschheit verdammt. Ein gewichtiger Wortführer im globalen Shitstorm gegen Superman ist Bruce Wayne alias Batman (Ben Affleck). Der sorgt – moralisch unterstützt von Butler Alfred (Jeremy Irons) – für Ordnung in Gotham City und ist von den tödlichen Auswirkungen des Gigantenkampfes in der Nachbarstadt Metropolis auch persönlich betroffen. Er stellt sich gegen seinen rot bemäntelten Kollegen, verbal und mit Körpereinsatz. Doch während Batman und Superman kämpfen, taucht eine neue Bedrohung auf, die beide zusammenschweißen könnte und an der das junge Unternehmer-Genie Lex Luthor (Jesse Eisenberg) alles andere als unschuldig ist. Zeit, dass sich die Mitglieder der Heldengruppe Justice League formieren… (filmstarts.de)

Das Magic Cinema 4D im Französischen Themenbereich des Europa-Park bietet den Besuchern ein Erlebnis für alle Sinne: Der Kinosaal fasst 442 Sitze und ist mit einer 9 x 19 Meter großen Leinwand und modernstem Surround Sound ausgestattet. Im Abendkino tauchen Sie in aktuelle 3D Blockbuster ein. Viele zusätzliche Spezialeffekte wie Wind, Regen und vibrierende Sitze machen jeden Film zu einem einmaligen Erlebnis

FSK

FSK ab 12

Ticketstatus

Verfügbar.

3D

Ja

Lage im Park