Abendkino: Everest (21:30 Uhr)

Wann?
Keine weiteren Termine
Wo?

Magic Cinema

Länge des Films

122min

„Der Everest ist ohne Zweifel der gefährlichste Ort auf der Erde“, sagt der erfahrene Bergsteiger Rob Hall (Jason Clarke) seiner Gruppe von Amateuren, die bei seiner Firma für 65.000 Dollar eine Tour zum Gipfel gebucht haben. Trotzdem wollen sie alle das Abenteuer auf sich nehmen und unter der Führung von Hall und seinem Team von Kollegen und Sherpas auf den höchsten Berg der Welt klettern. Zu den Kunden gehören unter anderem der Mediziner Beck Weathers (Josh Brolin) aus Texas, der Postangestellte Doug Hansen (John Hawkes), die japanische Fed-Ex-Mitarbeiterin Yasuko Namba (Naoko Mori) und der Reporter Jon Krakauer (Michael Kelly), der über die Expedition berichten will. Nach eingehender Vorbereitung beginnt am 10. Mai 1996 der Aufstieg zum Gipfel. Um Staus auf der Route zu vermeiden, tut sich Halls Gruppe mit der des Kollegen Scott Fischer (Jake Gyllenhaal) zusammen. Doch ein Schneesturm bringt die Bergsteiger in tödliche Gefahr. (Quelle: www.filmstarts.de)

Das Magic Cinema 4D im Französischen Themenbereich des Europa-Park bietet Ihnen ein Erlebnis für alle Sinne. Der Kinosaal fasst 442 Sitze und eine 9 x 19 Meter große Leinwand. Das Abendkino zeigt aktuelle 3D-Kinohits mit vielen zusätzlichen Effekten wie Wind, Regen, Wasser und Vibration der Sitze sowie ein neues Soundsystem (7.1). Ein einzigartiges Kinoerlebnis ist garantiert! 

FSK

FSK ab 12

Ticketstatus

Verfügbar.

3D

Ja

Lage im Park