Abendkino: Nerve

Wann?
Keine weiteren Termine
Wo?

Magic Cinema

Länge des Films

97min

Im Internet macht ein neues, illegales Spiel namens „Nerve“ die Runde, bei dem die Teilnehmer riskante Herausforderungen meistern müssen, während die Welt ihnen dabei zuschaut. Nirgendwo scheint es noch ein anderes Gesprächsthema zu geben und auch die schüchterne Vee (Emma Roberts) bekommt davon Wind. Damit sie endlich mal im Mittelpunkt des Geschehens stehen kann, so wie ihre Freundin Sydney (Emily Meade), meldet sie sich als Spielerin an. Ihrer Mutter (Juliette Lewis) passt gar nicht, was die Tochter da vorhat – und wie zur Bestätigung der mütterlichen Sorgen hat Vee gleich zu Beginn von Nerve die Aufgabe, einen fremden Typen zu küssen. Spontan drückt sie Ian (Dave Franco) ihre Lippen auf den Mund. Von da an versuchen die beiden, die immer gefährlicheren Etappen zu meistern und werden dabei zur Internetsensation. Doch als Vee und Ian aus dem Spiel aussteigen wollen, merken sie, dass es dafür längst zu spät ist… (filmstarts.de)

​Das Magic Cinema 4D im Französischen Themenbereich des Europa-Park bietet den Besuchern ein Erlebnis für alle Sinne: Der Kinosaal fasst 442 Sitze und ist mit einer 9 x 19 Meter großen Leinwand und modernstem Surround Sound ausgestattet. Im Abendkino tauchen Sie in aktuelle 3D Blockbuster ein. Viele zusätzliche Spezialeffekte wie Wind, Regen und vibrierende Sitze machen jeden Film zu einem einmaligen Erlebnis

FSK

FSK ab 12

Ticketstatus

Verfügbar.

3D

Nein

Lage im Park