Overslaan en naar de inhoud gaan

Sommer, Sonne, Wasserspaß in ganz Europa

Der Europa-Park macht das Unmögliche möglich: An nur einem Tag können Sie in Deutschlands größtem Freizeitpark 15 europäische Länder entdecken. In den detailverliebten Themenbereichen locken nicht nur die landestypische Architektur und das passende gastronomische Angebot, sondern auch zahlreiche beeindruckende Attraktionen.

Öffnungszeiten
Der Europa-Park ist in der Sommersaison von Samstag, 24. März 2018 bis Sonntag, 04. November 2018 täglich von 9 bis mindestens 18 Uhr geöffnet

Eintrittspreise
Erwachsene 49,50 Euro
Kinder (4-11 Jahre) 42,50 Euro.
Alle Preise

Die Highlights

Atemberaubende Attraktionen

Zahlreiche Attraktionen lassen die Herzen der Achterbahnfans höher schlagen. Wer es rasant mag und mutig ist, steigt in Island in die Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ oder düst mit der Katapult-Achterbahn „blue fire Megacoaster powered by GAZPROM“ mit 100 km/h durch die Luft.

Auch in Frankreich geht es hoch her: Die Dunkel-Achterbahn „Eurosat“ schickt ihre Fahrgäste durchs Weltall, während es mit der Achterbahn „Silver Star“ aus über 70 Metern mit 130 km/h steil bergab geht.

Aber auch für ruhigere Gemüter gibt es ein großes Unterhaltungsangebot. Die „Panoramabahn“ führt gemütlich durch den Europa-Park, in Italien schweben Sie mit „Volo da Vinci“ durch die Lüfte und im 4D-Film nehmen die Euromaus und ihre Freunde Sie mit auf eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit. Die ganz Kleinen unter uns sind z. B. in der „Elfenfahrt“ und in Grimms Märchenwald bestens aufgehoben.

Zudem sorgen zahlreiche Wasser-Attraktionen wie die „Atlantica SuperSplash“ oder die „Tiroler Wildwasserbahn“ für spritzige Erfrischung an heißen Sommertagen. Alle Attraktionen im Überblick

Magische Momente

Für all diejenigen, die es lieber etwas ruhiger angehen, bietet der Europa-Park als größter Entertainment-Park der Welt mit bis zu 23 Stunden Show-Programm pro Tag jede Menge unvergesslicher Augenblicke.

Der Traumzeit-Dome verzaubert Sie mit einer faszinierenden Reise durch Europa: vom antiken Griechenland über blühende Lavendelfelder in der Provence bis hin zum Glacier Express der durch die imposante Alpenlandschaft rauscht. Abgerundet wird das Erlebnis durch einen Blick in die Zukunft der Menschheit.

Die Parade, die jeden Tag einmal durch den Europa-Park zieht, entführt Sie zu einem ganz besonderen Erlebnis: Auf ausgeschmückten Wägen und mit toller Musik zieht die gutgelaunte Karawane durch den Europa-Park! Seien Sie bei der kunterbunten Parade aus Tänzern, Artisten und natürlich Ed Euromaus dabei.
Alle Shows im Überblick

Kulinarische Köstlichkeiten

Mit 54 Gastronomiebetrieben und einem Sitzplatzangebot für bis zu 10.000 Gäste hat der Europa-Park kulinarisch für jeden Geschmack etwas zu bieten: Der „Erdinger Weißbiergarten“ mit seiner Terrasse beim Seehaus Restaurant im Österreichischen Themenbereich. In gemütlicher Atmosphäre ein kühles Bier und eine zünftige Mahlzeit zu sich nehmen, das gibt Kraft für weitere Abenteuer.

Die Erlebnis-Restaurants „Castillo“ und „Don Quichotte“ locken mit Köstlichkeiten: Fleischspieße in Premiumqualität im Castillo und eine Kombination aus Lava-Frontcooking und großer Salattheke im Don Quichotte sorgen für einen leckeren Gaumenschmaus.

Falls es etwas ganz Besonderes sein soll, dann ist das Fine-Dining Restaurant „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ im Leuchtturm des 4-Sterne Superior Hotel Bell Rock genau die richtige Adresse. Es ist das weltweit einzige Restaurant in einem Freizeitpark, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde und bietet erlesene internationale Küche, aber auch regionale Spezialitäten in komfortablem Ambiente.

Entdecken Sie unser vielfältiges gastronomisches Angebot.

Europa-Park Hotel Bell Rock
Europa-Park Hotel Bell Rock

Erholung und Spaß in den Europa-Park Hotels

Die parkeigenen 4-Sterne Hotels „El Andaluz“ und „Castillo Alcazar“ sowie die 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“, „Santa Isabel“ und „Bell Rock“ bieten den Gästen alles was im perfekten Familienurlaub oder bei einem romantischen Wellness-Wochenende zu Zweit gewünscht wird. Die zauberhafte Dekoration und das Ambiente sind in allen fünf parkeigenen Erlebnishotels einzigartig und runden zusammen mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot Ihren Aufenthalt ab. Ob am Schlemmerbuffet im „Don Quichotte“, beim Pizzaessen im „La Romantica“ oder einem 4-Gänge Menu im 2-Sterne Restaurant „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“, auf die Besucher wartet eine geschmackliche Entdeckungstour. Die Besucher tauchen in das spannende Burgleben ein, genießen „la dolce vita“, folgen der Devise „Viva España" oder erforschen die Geschichte Neuenglands.

Mit urigen Blockhütten und zahlreichen Planwagen bietet das Camp Resort eine weitere außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit. Im Tipidorf können Wild-West Fans am Lagerfeuer sitzen und in authentischen Indianerzelten übernachten. Zusätzlich gibt es auf dem angrenzenden Europa-Park Camping-Gelände 200 Stellplätze.