Spa Etiquette in den Europa-Park Hotels

Die Wellness & Spa-Bereiche der Europa-Park Hotels sind ruhige und entspannende Orte für Körper, Geist und Seele. Um allen unseren Gästen eine erholsame Atmosphäre zu bieten, bitten wir Sie, Geräusche auf ein Minimum zu reduzieren. Nutzen Sie Ihre Zeit im Wellness & Spa zur Rundum-Erholung. Mobiltelefone sind in den Ruhe- und Saunabereichen nicht gestattet. Im gesamten Spa-Bereich gilt ein generelles Rauchverbot. Der Saunabesuch ist für Gäste ab 18 Jahren gestattet.

Vor der Behandlung

Richtig gestärkt ins Verwöhnvergnügen

Trinken:

Wenn Sie bei uns eine Massage oder ein Körpertreatment gebucht haben, aber auch falls Sie einen unserer Saunabereiche nutzen, trinken Sie davor bitte reichlich Wasser oder Tee. Ein ausgewogener Wasserhaushalt hilft Ihrem Körper, von der entgiftenden Wirkung unserer Anwendungen noch mehr zu profitieren.

Essen:

Beginnen Sie Ihr Spa-Erlebnis weder hungrig noch direkt nach dem Essen. Vermeiden Sie schwere Mahlzeiten mindestens eine Stunde vor Behandlungsbeginn.

 

Kommunikation

Wie es Ihnen gefällt

Sprechen Sie mit unserem Personal! Nicht alle Wünsche können wir von Ihren Lippen ablesen – Ihr Behandler wird Sie daher vor und während des Treatments befragen. Entspannende Musik, eine angenehme Raumtemperatur und feine Öle sind nur einige Punkte, die Ihren Besuch zu einem perfekten Erlebnis machen. Zu jeder Anwendung bieten wir überdies kostenfrei verschiedene Sorten Tee an. Bitte informieren Sie unsere Mitarbeiter unbedingt, falls Sie schwanger sind, unter hohem Blutdruck leiden, über mögliche Herzprobleme sowie sonstige körperliche Beschwerden oder Einschränkungen. Damit wird Ihr Besuch bei uns zu einem perfekten Erlebnis!

Kleidung

Fühlen Sie sich wohl!

Zu jeder Behandlung halten wir Bademantel, Badeschuhe und Handtücher für Sie bereit. Für Ihre Kleidung stehen Spinde zur Verfügung. Gerne können Sie auch direkt mit Ihrem Bademantel aus dem Zimmer – ausleihbar an der Hotelrezeption – bei uns eintreffen. Wir empfehlen, zum Treatment ohne Make-up zu erscheinen. Für Gesichts- und Körperanwendungen legen Sie bitte Schmuck und Oberbekleidung ab, Ihre Unterwäsche behalten Sie an. Bei einigen Behandlungen erhalten Sie einen Kosmetikslip. Während der Massage werden ruhende Körperteile mit einem Laken oder mit Handtüchern gewärmt. Unsere Saunalandschaft ist ein Nacktbadebereich. Bitte bedecken Sie sich auf den Fluren und in den Ruheräumen.

Nach der Behandlung

Damit die Entspannung lange währt

Keine Eile:

Atmen Sie tief durch und lassen Sie alle Gedanken, Sorgen und Nöte hinter sich zurück. Genießen Sie unsere Räumlichkeiten für eine ausgiebige Atempause vom Alltag: ob in den diversen Saunalandschaften, in den Poolarealen oder beim auspowernden Fitness.

Vorsicht Sonne:

Nach einem Peeling oder einer Ölmassage ist Ihre Haut anfälliger für UV-Licht. Bitte schützen Sie sie daher nach einer Behandlung ausreichend vor Sonnenlicht.