Kirche im Europa-Park

Herzlich willkommen bei der Kirche im Europa-Park

Seit Herbst 2005 entwickeln wir Seelsorger ein abwechslungsreiches Angebot der Kirche im Europa-Park. Mit einem geistlichen Tageseinstieg, vielfältigen Gottesdiensten und thematischen Veranstaltungen wollen wir Ihnen von Seiten der Kirche in Deutschlands größtem saisonalen Freizeitpark begegnen. Besonders die norwegische Stabkirche, die Böcklinskapelle, das Hotel Santa Isabel oder das Café Benedetto bieten sich als ausgesuchte Orte an.

Die Stabkirche verstehen wir als eine Oase der Ruhe inmitten von quirliger Lebendigkeit zwischen Wildwasser-Rafting und Achterbahn. Hier können Sie uns auf vielfältige Arten begegnen, sei es zu einem Hochzeitsjubiläum, zu einem Themengottesdienst oder einem überraschenden Gespräch mit uns. Es gibt hier aber auch kleinere Impulse von "Aufschnauf-Musiken" oder Kurzandachten. Vielleicht treffen wir uns ja im Europa-Park?

Der Spurenweg als ein symboldidaktisches Angebot für Gruppen

Ein begleiteter Rundgang für Gruppen zu ausgewählten Orten im Europa-Park bietet einen weiteren Mehrwert. Erleben Sie den Park aus einer vollkommen neuen Perspektive und erschließen Sie sich diesen in gemeinsamer Gruppe von 10-15 Personen. Ein möglicher Abschluss für Ihren Besuch bietet sich in einer der Kapellen. Eine Voranmeldung zu solch einer geführten Tour empfiehlt sich mindestens einen Monat zuvor. Die Eintrittsformalitäten in den Park sind davon unabhängig. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail.

Sie interessieren sich für die Angebote der „Kirche im Europa-Park“ oder haben Fragen? Schreiben Sie uns eine Nachricht an: kirche-im-europa-park@europapark.de.
Für konkrete Anfragen wenden Sie sich gerne direkt an unsere evangelische Diakonin Andrea Ziegler unter andrea.ziegler@europapark.de oder an unseren katholischen Seelsorger Andreas Wilhelm unter andreas.wilhelm@europapark.de.

Die Seelsorger im Europa-Park

Seelsorger Andreas Wilhelm

Andreas Wilhelm absolvierte das Studium der Theologie und Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg. Danach wirkte er als Pastoralreferent und Militärseelsorger beim Kath. Standortpfarrer Pfullendorf, später als Diakon und Klinikseelsorger am Herzzentrum und Dekanatsreferent in Lahr. Seit 2015 ist Andreas Wilhelm als Seelsorger im Europa-Park und Klinikseelsorger im Mediclin Herzzentrum Lahr / Baden.

YouTube: Ein Traumberuf: Als Diakon im Europa-Park

Kontakt: andreas.wilhelm@europapark.de

Seelsorgerin Andrea Ziegler

Andrea Ziegler absolvierte ein Studium zur Religionspädagogin an der Evangelischen Hochschule in Freiburg und arbeitete im Anschluss als Jugendreferentin im Evangelischen Kirchenbezirk Ortenau. Im März 2020 trat sie die Nachfolge von Martin Lampeitl als evangelische Diakonin im Europa-Park an.

Kontakt: andrea.ziegler@europapark.de