Abendkino: Jason Bourne

Wann?
Keine weiteren Termine
Wo?

Magic Cinema

Länge des Films

124min

Die Welt hat sich verändert, seit wir den Agenten mit Amnesie, Jason Bourne (Matt Damon), in „Das Bourne Ultimatum“ (2007) gesehen haben: Die durch Edward Snowden aufgedeckten Geheimdienstüberwachungen unbescholtener Bürger haben das Vertrauen in Regierungen gemindert und die Nachrichtendienste für Leaks sensibilisiert. Als die CIA um brisante Daten erleichtert und die Lage mit der Warnstufe „könnte schlimmer sein als bei Snowden“ beschrieben wird, gerät Bournes alte Verbündete Nicky Parsons (Julia Stiles) ins Visier des Geheimdienstes – der erfahrene CIA-Chef Robert Dewey (Tommy Lee Jones) treibt seine Leute an, Nicky unbedingt zu finden. Von der Cyber-Spezialistin Heather Lee (Alicia Vikander) vom Monitor aus beobachtet, tut sich Nicky wieder mit dem ebenfalls untergetauchten Bourne zusammen. Sie warnt ihn vor einem neuen Agenten-Programm, das viel gefährlicher ist als das, in dem Bourne ausgebildet wurde. Was beide nicht wissen: Längst werden sie nicht nur überwacht, sondern auch von einem Auftragskiller (Vincent Cassel) verfolgt… (Quelle: filmstarts.de)

​Das Magic Cinema 4D im Französischen Themenbereich des Europa-Park bietet den Besuchern ein Erlebnis für alle Sinne: Der Kinosaal fasst 442 Sitze und ist mit einer 9 x 19 Meter großen Leinwand und modernstem Surround Sound ausgestattet. Im Abendkino tauchen Sie in aktuelle 3D Blockbuster ein. Viele zusätzliche Spezialeffekte wie Wind, Regen und vibrierende Sitze machen jeden Film zu einem einmaligen Erlebnis

Tipp: Freuen Sie sich ab sofort auf den neuen D-Box Sitzen in der letzten Reihe auf ein völlig neues Kinoerlebnis. D-Box katapultiert Sie mit explosiver Beschleunigung in alle Dimensionen direkt in Ihre Lieblingsfilme!

FSK

FSK ab 16

3D

Nein

Lage im Park