Story

Wie alles begann

„Rulantica – die neue Wasserwelt“ ist weit mehr als nur ein Name – hinter Rulantica verbirgt sich eine vielfältige Geschichte, die von MackMedia entwickelt wird. Im Fokus steht die sagenumwobene Insel „Rulantica“, welche die Menschen seit jeher fasziniert.

Ist Rulantica nur ein Märchen oder gibt es die Insel wirklich? Das Naturkundemuseum „Krønasår“ hat über Jahrzehnte hinweg den Mythos verfolgt und stellt seine Ergebnisse in der Sonderausstellung „Rulantica“ der Öffentlichkeit vor. Bevor es Ende des Jahres endlich soweit ist, können Sie „Rulantica“ digital erleben! Seien Sie gespannt – in Kürze entführen wir Sie auf einer eigenständigen Webseite in die fasziniernde Geschichte der magischen Insel.

Alle jungen Leseratten sollten sich auf jeden Fall den Oktober 2019 rot im Kalender markieren, denn da erscheint der erste Band der Jugendbuch-Serie „Rulantica“. In der Romanreihe werden die Abenteuer der Waisenkinder Mats und Finja erzählt, deren Schicksal fest mit der geheimnisvollen Insel verbunden ist. Die Bücher werden in Zusammenarbeit mit dem Coppenrath Verlag produziert und sind ab Oktober 2019 online sowie im stationären Buchhandel erhältlich.

Kennen Sie eigentlich schon Snorri? Dieser freche Oktopus ist das Maskottchen der neuen Wasserwelt und spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte der sagenumwobenen Insel Rulantica, aber dazu später mehr!

Immer up-to-date

Auf unseren Online-Kanälen halten wir Sie auf dem Laufenden: