Suche
Öffnungszeiten
Sprache
Voltron Nevera powered by Rimac

Voltron Nevera powered by Rimac

Beyond vertical – Der neue Multi Launch Coaster 2024

Voltron Nevera powered by Rimac

Zwischen der Wasserachterbahn Poseidon und der Euro-Mir entsteht mit Voltron Nevera powered by Rimac eine nagelneue actiongeladene Achterbahn!

Die Coaster-Neuheit wird mit einem unvergleichlichen Gesamtpaket aus Nervenkitzel, Atmosphäre sowie Technologie begeistern und neue Maßstäbe im Achterbahnbau setzen. Voltron Nevera vereint zahlreiche neuartige Elemente: mit sieben Inversionen, vier Launches, 2,2 Sekunden Schwerelosigkeit am Stück und dem Weltrekord mit dem steilsten Launch von 105° bietet die neue Achterbahn ein intensives und unvergleichliches Fahrerlebnis, das weltweit einmalig ist.

Die neue Achterbahn ist der erste Bauabschnitt des 17. europäischen Themenbereichs.

Bereits zur Eröffnung des neuen Coasters in der Sommersaison 2024 wird über dem Bahnhof ein 28 Meter hoher Turm thronen – er erinnert an das Herzstück der Experimente des im heutigen Kroatien geborenen Erfinders Nikola Tesla. Der Turm wird Sie mit kosmischer Energie auf die actionreiche Fahrt durch Kroatien katapultieren.

Das erwartet Sie bei Voltron Nevera powered by Rimac

ico_auszeichnung Created with Sketch.
Weltrekord

steilster Launch mit 105° (Beyond Vertical Launch)

ico_action_kategorie Created with Sketch.
Schwerelosigkeit

2,2 Sekunden am Stück schwerelos (Inverted Stall)

ico_action_kategorie_alternative_ep Created with Sketch.
Inversionen

mit 7 Über-Kopf-Elementen der Launch-Coaster mit den meisten Inversionen weltweit

Beschleunigung

meiste Beschleunigungsabschnitte Europas, meiste Beschleunigungen Deutschlands

Länge

mit 1.385 Meter die längste Achterbahn mit Inversionen sowie der längste Launch-Coaster in Europa

Themenbereich

Kroatien

ico_hersteller Created with Sketch.
Hersteller

MACK Rides

ico_achterbahn Created with Sketch.
Achterbahntyp

Stryker Coaster (weltweit der Erste seiner Art)

Die Meilensteine der neuen Achterbahn

Neue Sitze für Voltron Nevera powered by Rimac

26. Januar 2024 – Lieferung des ersten vollständigen Zuges

Ende Januar konnte der erste vollständige Zug begrüßt werden. Die Ankunft des Zuges mit seinen unverwechselbaren Sitzen wurde sehnsüchtig erwartet. 
Das prägnante Design stammt von den kreativen Köpfen der MACK Solutions, umgesetzt vom Stammhaus MACK Rides. 

Voltron Zug

15. Dezember 2023 – Erste Testfahrten

Knapp zehn Monate nach der Lieferung der ersten Schiene war es am 15. Dezember 2023 endlich soweit: Die Testfahrten des Voltron Nevera powered by Rimac sind gestartet.

Der erste der sieben Züge wurde direkt vom Stammhaus MACK Rides geliefert und besteht aktuell aus einer 6,17 qm großen Bodenplatte sowie Fahrwerk, mit welchem die Ingenieure in den kommenden Wochen erste Testfahrten machen werden.

Zur Eröffnung wird der über acht Tonnen schwere Zug aus ca. 25.000 Einzelteilen bestehen. 72 Räder transportieren künftig je 16 Fahrgäste mit 90 km/h über die Strecke.

Familie Mack gemeinsam mit den Schauspielern Mario Vasilev (Erik) und Anzhelina Ilieva (Jelica Munja)

12. September 2023 - Premiere des neuen Voltron 4D Films

Am 12. September 2023 lud der Adventure Club of Europe zur offiziellen Premiere des neuen 4D-Kinoabenteuers Voltron 4D ein. Der von MACK Magic produzierte Film zur Achterbahn bringt das aufwändige Storytelling zu Voltron Nevera powered by Rimac auf die große Kinoleinwand und beeindruckt mit atemberaubenden Action- und Spezialeffekten in 4D. Werden auch Sie Teil dieses elektrisierenden Kinoerlebnisses für die ganze Familie - Neu ab 30.09.2023 im Magic Cinema 4D.

Mehr Infos auf VEEJOY

Am 10. August 2023 wurde der Name des neuen Coasters feierlich auf der kroatischen Insel Hvar bekanntgegeben.

10. August 2023 – Namensverkündung & Partnerschaft mit Rimac

Am 10. August 2023 wurde der Name des neuen Coasters feierlich, unter Anwesenheit des kroatischen Premierministers Andrej Plenkovic, auf der kroatischen Insel Hvar bekannt gegeben.

Voltron Nevera powered by Rimac heißt die sensationelle Achterbahn im künftigen Kroatischen Themenbereich, die einige der weltweit spektakulärsten und innovativsten Achterbahn-Elemente vereint. Leidenschaft für Innovationen, Beschleunigung, technische Finesse und Perfektion verbinden den Europa-Park mit Rimac und bilden den Grundpfeiler für eine adrenalingeladene Partnerschaft.

Video auf VEEJOY anschauen

Coaster Schienenschluss

16. Mai 2023 – Schienenschluss

15 Wochen nach der Montage der ersten Schiene wurde am 16. Mai 2023 der Streckenverlauf der neuen Achterbahn geschlossen. Hierfür musste das letzte Schienenteil, Bestandteil des "Inverted Top Hat", in 32,5 Metern Höhe über dem Stationsgebäude montiert werden. Es markiert gleichzeitig auch den höchsten Punkt der neuen Achterbahn!

Foto der Baustelle des neuen Coasters 2024

1. Februar 2023 – Montage der ersten Schiene

Am 1. Februar 2023 wurde mit der Montage der ersten Schiene ein Meilenstein beim Bau des neuen Coasters erreicht. Insgesamt werden 1.385 Schienenmeter auf dem Gelände des künftigen Kroatischen Themenbereichs verbaut. Jedes Schienenelement ist ein Unikat, ist zwischen 8 und 12 Meter lang und wiegt bis zu 3,5 Tonnen. Gefertigt wird die Anlage in der Achterbahnschmiede MACK Rides in Waldkirch.

ico_kapazitaet Created with Sketch.

Die Partnerschaft mit Rimac

Die gemeinsame Vision und Passion für Innovation, Beschleunigung sowie Perfektion verbinden den Europa-Park und Rimac. Durch die Zusammenarbeit kooperiert der bisher achtmal in Folge mit dem begehrten Branchen-Oskar "Golden Ticket Award" als "Bester Freizeitpark weltweit" ausgezeichnete Europa-Park mit Kroatiens bedeutendstem Unternehmen. Mate Rimac, Gründer & CEO of Rimac Group sowie CEO of Bugatti Rimac, ist einer der größten kroatischen Erfinder der heutigen Zeit. Für ihn ist Nikola Tesla das Vorbild für die Forschungen im Bereich der Elektromotoren und Batterien in Hochleistungsfahrzeugen und Inspiration für seine eigene Arbeit.

Das Flaggschiff von Rimac, das Elektro-Hypercar Rimac Nevera, vereint Leistung und Spitzentechnologie in unvergleichlicher Weise. Entworfen, konstruiert, optimiert und gebaut vom Rimac-Team in Kroatien hat der Nevera neue Maßstäbe für die Automobilindustrie gesetzt.

Der Name Nevera leitet sich vom kroatischen Wort für plötzliche, kurze Stürme ab, die in der Regel von Blitzen begleitet werden und vor allem an der kroatischen Adriaküste auftreten. Der Rimac Nevera gilt als das schnellste Elektroauto weltweit und als das am schnellsten beschleunigende Serienfahrzeug der Welt, das über 20 Beschleunigungs- und Bremsrekorde aufgestellt hat. Der Multi Launch Coaster Voltron Nevera wird ebenfalls einen Adrenalinrausch der besonderen Art bieten. Die 14. Achterbahn des Europa-Park verfügt über knapp 300 Statoren, die die Züge gleich viermal katapultartig beschleunigen werden, davon einmal rückwärts.

Die Anregung für die Partnerschaft kam von Miriam Mack – der Ehefrau des geschäftsführenden Gesellschafters des Europa-Park, Michael Mack. Sie stammt aus Kroatien, ist ihrer Heimat treu verbunden und möchte das Land und all seine faszinierenden Facetten den Europa-Park Gästen näherbringen.

Rimac Automobili Logo
Michael Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europa-Park

Michael Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europa-Park über die Zusammenarbeit mit Rimac:

Die Kooperation ist das perfekte Match. Es könnte keinen Besseren geben als Mate Rimac mit seinem Team, weil die Firma zu 100 Prozent authentisch ist. Dem Europa-Park ist es wichtig, Kooperationen anzustreben, die auf Augenhöhe stattfinden. Darum freuen wir uns ganz besonders auf die Zusammenarbeit. Bei der Kooperation findet eine junge Generation zusammen, die außerhalb der Grenzen denkt. Uns verbindet unser Unternehmergeist, die Leidenschaft zur Beschleunigung und die besondere Beziehung zu Kroatien. Meine Frau Miriam stammt aus dem Land und spielt als solche eine wichtige inspirierende Rolle bei der Gestaltung des neuen Themenbereichs. Dass unser neuer Kooperationspartner nun auch aus Kroatien stammt, macht mich sehr stolz.

Mate Rimac, Gründer & CEO of Rimac Group sowie CEO of Bugatti Rimac

Mate Rimac, Gründer & CEO of Rimac Group sowie CEO of Bugatti Rimac, über die Partnerschaft mit dem Europa-Park:

Für mich ist es eine Ehre, dass Deutschlands größter Freizeitpark nicht nur unsere Innovationen, sondern auch die reiche Geschichte und Kultur Kroatiens präsentiert. In weniger als 15 Jahren haben wir es geschafft, ein Automobilunternehmen mit mehr als 2.100 Mitarbeitern von Grund auf aufzubauen und unglaubliche Projekte zu verwirklichen, die die Automobilindustrie verändern, darunter das schnellste Elektroauto der Welt – den Nevera. Ich möchte der jüngeren Generation zeigen, was möglich ist, wenn man sein Herz und seinen Verstand dafür einsetzt.

Während seiner Keynote zum AUREA Award 2024 spricht Mate Rimac über seine Karriere, Herausforderungen und Erfolge.

Video auf VEEJOY anschauen

Noch mehr Coaster gefällig?

Voltron chARge

Voltron chARge: Geheimexperiment in der Europa-Park & Rulantica App

Neben vielen praktischen Funktionen, multimedialen Inhalten und allen wichtigen Informationen wartet die App rund um das Europa-Park Erlebnis-Resort mit einem weiteren besonderen Feature auf: Unterstützen Sie Nikola Tesla bei seinem Experiment, Menschen per Energiereise zu transportieren und entdecken Sie dabei den neuen Multi Launch Coaster "Voltron Nevera powered by Rimac" in einem interaktiven Augmented Reality (AR) Erlebnis zu Hause in Ihrem Wohnzimmer.

App herunterladen

Zum Google Play Store

Zum App Store

Simulation des neuen Coasters 2024

POV Onride auf VEEJOY

Sie können es gar nicht erwarten, den neuen Coaster zu erleben? Dann lassen Sie sich unser POV Onride nicht entgehen und fliegen Sie mit Voltron Nevera powered by Rimac durch den künftigen Kroatischen Themenbereich! 

ZUM POV ONRIDE

OHM - Die Baudokumentation

Ω – Die Baudokumentation auf VEEJOY

Der Bau der neuen Achterbahn geht rasant voran – und Sie sind immer mit dabei! Auf unserer Streaming-Plattform VEEJOY können Sie den Bau des Coasters exklusiv mitverfolgen. Jeden Monat stellen wir Ihnen die neuesten Entwicklungen und viele interessante Fakten in unserer spannenden Baudokumentation vor. Anschauen lohnt sich nicht nur für Achterbahn-Fans! 

ZUR BAUDOKU

Foto der Baustelle des neuen Coasters 2024

Coaster-Serie auf dem Europa-Park Blog

Wenn Sie sich für noch mehr Hintergrund-Infos und aktuelle Fakten zum Coaster interessieren, empfehlen wir Ihnen, auch auf dem offiziellen Europa-Park Blog vorbeizuschauen. Hier können Sie die Entstehung der neuen Achterbahn in spannenden Beiträgen aus ganz anderen Blickwinkeln mitverfolgen und durch viele weitere Themen rund um das Europa-Park Erlebnis-Resort stöbern.

Bei "Beyond Vertical Launch mit 105°-Neigung, Inverted Top Hat oder Banked Stall" verstehen Sie nur Bahnhof? Die Coaster-Serie auf dem Europa-Park Blog erklärt die sieben Inversionen der neuen Achterbahn im Detail und bereitet Sie bestens auf das Voltron Nevera-Erlebnis vor! 

ZUM BLOG

Motiv des Podcasts The World Beyond

"The World Beyond – The Emotioneers of Tomorrow" brought to you by Michael Mack auf VEEJOY

Im Podcast "The World Beyond – The Emotioneers of Tomorrow brought to you by Michael Mack" sprechen Michael Mack und Mate Rimac über die neue Partnerschaft, ihre Visionen und mögliche Innovationen. Schalten Sie ein, um aus erster Hand zu erfahren, wie diese elektrisierende Partnerschaft zustande kam und was das schöne Land Kroatien und der legendäre Erfinder Nikola Tesla für Rimac bedeuten. Erfahren Sie, was sich hinter dem Namen des lang erwarteten, aufregenden neuen Highlights des Europa-Park verbirgt und warum Rimac Automobili einfach perfekt zum Antrieb der neuesten Achterbahn im Europa-Park passt! 

ZUM PODCAST

Der neue Themenbereich: Kroatien

Kroatisches Flair mit antiken Fassaden und einem elektrisierenden Fahrerlebnis!

Im neuen Themenbereich können Sie 2024 durch enge Gassen schlendern und bei einer leckeren Erfrischung aus der neuen Eisdiele "Sunce i Lavanda" die landestypische Atmosphäre Kroatiens genießen. Ob Sie davor oder danach Ihren Mut beim neuen Multi Launch Coaster Voltron Nevera powered by Rimac unter Beweis stellen, liegt ganz bei Ihnen. 
Im "Nikola Suveniri - Shop" finden Voltron Nevera Fans ein passendes Erinnerungsstück und für alle Zuhausegebliebenen ein kroatisches Mitbringsel.

Der erste Bauabschnitt mit Achterbahn und Bahnhofsgebäude umfasst rund 20.000 Quadratmeter. Schon von weitem sind die beiden Voltron Türme erkennbar, mit denen der Wissenschaftler und Erfinder Nikola Tesla seinen Traum von der drahtlosen Fernübertragung mittels kosmischer Energie verwirklichen wollte. 

Der 1.385 Meter lange Coaster wird sich durch eine kroatische Landschaft schlängeln – einschließlich Felsen, antiken Fassaden und weiterer Dekoration. Doch wie entsteht das sogenannte Artificial Rockwork eigentlich? Wir verraten es Ihnen im Blogbeitrag „Voltron Nevera: So entsteht die eindrucksvolle Szenerie“.

Starten Sie mit Nikola Tesla ins elektrische Zeitalter

Ab 2024 lüftet der legendäre Adventure Club of Europe eines seiner bestgehüteten Geheimnisse: Erleben Sie exklusiv die wohl visionärste und bislang unbekannte Erfindung des Wissenschaftlers und ACE-Mitglieds Nikola Tesla am eigenen Leib!

Sein Apparat speist Menschen in kosmische Energie ein und befördert sie per elektrischem Blitz von einem Ort zum anderen. Bereits im Wartebereich der neuen Attraktion tauchen Sie in ein ehemaliges Wasserkraftwerk in Teslas Labor für kosmische Energie ein, ehe die elektrisierende Energiereise mit der Achterbahn beginnt. Werden Sie Zeuge, wie Nikola Tesla das elektrische Zeitalter einläutet und werfen Sie schon heute einen Blick auf seine mitreißende Geschichte!

Voltron 4D Film

Voltron 4D (Magic Cinema 4D, Europa-Park)

Seien Sie hautnah in 4D dabei, wie der Erfinder Nikola Tesla eine bahnbrechende Entdeckung macht: Erleben Sie mit all Ihren Sinnen, wie er Menschen in kosmische Energie verwandelt und als Blitz von einem Ort zum anderen transportiert. Der im heutigen Kroatien geborene Wissenschaftler stößt mit seinem visionären Apparat jedoch auf großen Widerstand - schafft er es dennoch, mit der Unterstützung des legendären Adventure Club of Europe das elektrische Zeitalter einzuläuten? Ab sofort präsentiert MACK Magic mit Voltron 4D ein aufregendes 12-minütiges Filmabenteuer exklusiv im Magic Cinema 4D.

Zum Film

Motiv zum Film im Traumzeit-Dome "Nikola Tesla's Beautiful Croatia"

Nikola Tesla’s Beautiful Croatia (Traumzeit-Dome, Europa-Park)

Das 360°-Filmabenteuer "Nikola Tesla’s Beautiful Croatia" im Traumzeit-Dome nimmt Sie mit auf eine atemberaubende Reise durch traumhafte Szenerien Kroatiens. Ihre Entdeckungstour startet inmitten des Labors von Nikola Tesla, der im heutigen Kroatien geboren wurde: Die revolutionäre Erfindung des Wissenschaftlers ermöglicht eine völlig neue Art der Fortbewegung, mit der Sie die schönsten Orte Kroatiens auf nie dagewesene Weise erkunden. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte Nikola Teslas und erleben Sie Kroatien wie nie zuvor.

Zum Film

Die fliegende Schule der Abenteurer

Das Buchabenteuer zur Achterbahn

In "Die Fliegende Schule der Abenteurer – Das Phantom aus der Unterwelt" begeben sich die vier Romanhelden Belle, Oni, Oliver und Connor auf die Spur eines rätselhaften Phantoms, das in den Katakomben unter dem Theater von Zagreb hausen soll. Als sie durch einen Spiegel die Unterwelt betreten, stoßen sie nicht nur auf einen sagenumwobenen Apparat des genialen Erfinders Nikola Tesla, sondern auch auf ein hundert Jahre altes Monster.

Zum Onlineshop

Silhouette Europa-Park
ico_newsletter_alternative_1 Created with Sketch.

Europa-Park Newsletter

Keine News mehr verpassen!

Die aktuellen Infos zu Angeboten & Neuheiten, Gewinnspiele und spannende Tipps – direkt in Ihr Postfach! Am besten gleich abonnieren!

17.03.2024: Pre-Opening-Sunday!

Am Pre-Opening Sunday, den 17.03.2024, können Sie – vor dem eigentlichen Saisonstart – unvergesslichen Freizeitspaß im Europa-Park erleben!